NABU Ostangeln mit neuem Vorstand

Nachdem sich bei der letzten Jahreshauptversammlung im Frühjahr 2017 des NABU Ostangeln keine ausreichende Zahl von Kandidatinnen oder Kandidaten für die Vorstandswahl fand, konnte jetzt bei einer weiteren Versammlung ein neuer Vorstand gewählt werden. Die Mitglieder des neuen Vorstandes sind: Martin Willers, Vorsitzender; Felix Eder, stellv. Vorsitzender; Margit Strahlendorf, Kassenwartin und Antje Willers, Schriftführerin. Des Weiteren sind als Beisitzer*innen tätig: Gerhard Herchet, Holger Tüxen, Malte Dallmeyer, Berthold Surm und Eva Eder. So gibt es jetzt wieder einen engagierten Anwalt für Natur und Umwelt im östlichen Angeln. Ziel des neuen Vorstandes ist es, mehr Menschen für die aktive Arbeit in Sachen Natur zu gewinnen. So wies Martin Willers extra darauf hin, dass auch Vorstandssitzungen öffentlich für interessierte Menschen sind. Alle Termine sowie auch die Adressen für die Ansprechpartner findet man hier auf der Homepage des NABU-Ostangeln: www.nabu-ostangeln.de . Martin Willers und Gerhard Herchet verabschiedeten gemeinsam die bisherige, zuletzt kommissarisch tätige, Vorsitzende Dagmar Struß und dankten ihr für ihre Arbeit.

Eine Antwort auf Unsere NABU-Gruppe Ostangeln hat einen neuen Vorstand

  • Birgitt sagt:

    Ich freue mich, dass es mit einem neuen Vorstand geklappt hat. Ich wünsche Euch allen eine gute Vorstandsarbeit und dass noch mehr Unterstützung über die Mitglieder kommt. Alles Gute und liebe Grüße an den gesamten Vorstand, aber besonders an Antje und Martin,Gerhard, Holger und Malte für Euren tollen Einsatz. In Gedanken bin ich häufig bei Euch. Birgitt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2012 NABU Ostangeln sowie Medienagentur birdfish